Springe zum Inhalt

Eine kurze Runde auf asphaltierten Siedlungsstraßen und Radwegen, bei klarer Sicht mit einem schönen Ausblick auf die Berge.

Über die Robert-Bosch-Straße und den "Aldi"-Kreisel, auf Radwegen entlang der Rosenheimer Landstraße nach Neukirchstockach, dort über die Waldstraße zum Golfplatz und an diesem entlang weiter nach Brunnthal. Dort im Ort nach links auf den Radweg entlang der Münchner Straße und auf diesem weiter nach Höhenkirchen. Die schmale Schulstraße nach links bis zur sommerlichen Eisdiele und schließlich über die Wächterhofstraße, die Höhenkirchener Straße und den Fuß- und Radweg entlang der Bahn zurück nach Riemerling. ...weiterlesen "Kirchstockach – Brunnthal – Höhenkirchen (15 km)"

Eine Tour ausschließlich auf asphaltierten Wegen und Straßen, häufig auf Radwegen, mit nur wenigen kritischen Stellen.

Die Route führt von Riemerling über die Robert-Koch-Straße und den Zacherlweg westwärts nach Taufkirchen, über den Sportpark zur Bahnlinie, entlang der Bahnlinie nach Deisenhofen und Sauerlach, von dort nordöstlich über Otterloh nach Brunnthal und über Kirchstockach zurück nach Riemerling. ...weiterlesen "Deisenhofen – Sauerlach – Brunnthal (31 km)"

Eine Tour ohne besondere Steigungen, meist auf ruhigen, nicht immer asphaltierten Straßen und Wegen, mit nur wenigen kurzen Stücken im allgemeinen Verkehr, die erhöhte Aufmerksamkeit erfordern.

Die Route führt von Riemerling entlang der Rosenheimer Landstraße nach Süden, an der Abzweigung der Ortsumfahrung Höhenkirchen auf der alten Straße nach Brunnthal, von dort auf dem Radweg entlang der Kreisstraße nach Otterloh, dann nach Sauerlach, hier entlang der Wolfratshausener Straße westwärts, anschließend durch den Wald in Richtung Großeichenhausen, auf einem Feld- und Waldweg nach Gumpertsham, von dort nordöstlich nach Lochhofen, ein Stück auf dem gut ausgebauten Radweg entlang der Bayerischen Maximiliansbahn wieder nach Sauerlach, von da nach Hofolding, nach Dürrnhaar und über Siegertsbrunn und Hohenbrunn zurück nach Riemerling. ...weiterlesen "Großeichenhausen – Dürrnhaar (44 km)"

Eine Runde auf asphaltierten Siedlungsstraßen und Radwegen, bei klarer Sicht mit einem schönen Ausblick auf die Berge. Je nach Windrichtung auch in umgekehrtem Drehsinn zu fahren, wenn man sich auf dem langen Stück zwischen Hofolding und Dürrnhaar ein Wenig treiben lassen will.

Über die Robert-Bosch-Straße und den "Aldi"-Kreisel geht es auf Radwegen entlang der Rosenheimer Landstraße nach Neukirchstockach, dort über die Waldstraße zum Golfplatz und an diesem entlang weiter nach Brunnthal. Da in gleicher Himmelsrichtung weiter nach Hofolding, am Ortseingang kurz links-rechts-links, um auf ruhigen Ortsstraßen nach Faistenhaar und weiter nach Dürrnhaar zu gelangen. Von dort nach einem kurzen Stück Hauptstraße wieder auf dem Radweg entlang der Bahn nach Höhenkirchen, am Kreisel links und dann über die Wächterhofstraße und die Höhenkirchener Straße zur Bahnlinie, die wieder zurück nach Riemerling führt. ...weiterlesen "Kirchstockach – Hofolding – Dürrnhaar – Höhenkirchen (22 km)"

Eine sehr direkte Route in die Stadtmitte von München, über den Neubiberger Umweltgarten, die Carl-Wery-Straße, die Therese-Giese-Allee, das Heinrich-Heine-Gymnasium, den Alt-Perlacher Pfanzeltplatz, die Ottobrunner Straße, an der Kirche Maria Ramersdorf auf die Rosenheimer Straße und dann über den Rosenheimer Platz, am Gasteig vorbei, über die Ludwigsbrücke ins Tal und zum Marienplatz. Die Fahrt beginnt ruhig und führt dann, weitgehend auf Radwegen, in den zunehmenden Stadtverkehr ...weiterlesen "Perlach – Rosenheimer Platz – Ludwigsbrücke – Marienplatz (12,5 km)"

Eine vorwiegend auf Radwegen verlaufende Route über den Umweltgarten Neubiberg, entlang Bundeswehr-Uni und Campeon nach Fasanenpark und Fasangarten, durch die ehemalige Ami-Siedlung zum Friedhof am Perlacher Forst, auf der Schwanseestraße zum Ostfriedhof, schwungvoll den Nockherberg hinunter zum Landratsamt und - nun im Stadtverkehr - auf der Reichenbachbrücke in die Innenstadt, zu Sendlinger Tor, Gärtnerplatzviertel, Viktualienmarkt oder ins Glockenbachviertel. ...weiterlesen "Giesing – Landratsamt – Reichenbachbrücke (14 km)"